Wie man online datet

Wie man online datet: 15 Tricks, die erfolgreiche Online-Dater immer anwenden

Online-Dating ist nicht einfach, aber manche Menschen sind großartig darin. Und warum? Nun, der einzige Unterschied zwischen Ihnen und ihnen ist, dass sie wissen, wie man online datet.

Als ich Single war, rannte ich zu Online-Dating-Apps. Klar, ich hätte auch Leute auf der Straße oder durch Freunde kennenlernen können, aber ich hatte nicht viel Glück. Also dachte ich, dass ich stattdessen Tinder ausprobieren würde. Am Anfang hatte ich keine Ahnung, wie man sich online verabredet.

Ich schickte ein paar Fotos hoch und wartete ab, was passieren würde. Während ich durch Tinder wischte, traf ich einige wirklich tolle Leute… andere, die nicht so toll waren. Aber das ist ein Teil der Dating-Welt.

Ich wollte den schnellen Erfolg, aber so funktioniert es nicht. Leute online zu treffen ist wie jemanden auf der Straße zu treffen, man weiß nicht, was man bekommt.

Wie man erfolgreich online datet

Es gibt einige Dinge, die Sie tun können, um sich bei Ihrem Online-Dating zu helfen. Denn seien wir mal ehrlich, Leute zu treffen ist nicht einfach, und wenn Sie mit jemandem durch einen Telefonbildschirm chatten, kann es manchmal sogar eine noch größere Herausforderung sein.

Heißt das, dass Sie aufgeben sollten? Nein! Ich habe meinen Freund, mit dem ich seit zwei Jahren zusammen bin, auf Tinder kennengelernt, und ich muss einer Dating-App dafür danken, dass sie mich mit ihm verbunden hat. Egal, ob Sie eine ernsthafte Beziehung oder etwas Zwangloseres wollen, diese Tipps werden Ihnen helfen, die richtige Person zu finden. Es gibt keine Formel, wenn es um Online-Dating geht, aber aus meiner Erfahrung funktionieren diese Tipps.

Wenn Sie das Online-Dating beherrschen, werden Sie die Welt beherrschen.

#1 Machen Sie den ersten Schritt.

Egal, ob Sie ein Mann oder eine Frau sind, wenn Sie mit jemandem zusammenpassen, machen Sie den ersten Schritt. Warten Sie nicht darauf, dass man Sie anschreibt. Schicken Sie stattdessen in der Minute, in der Sie beide zusammenpassen, eine nette Nachricht. Es muss nichts Ausgefallenes oder „Einzigartiges“ sein, Ihr Ziel ist es einfach, Kontakt mit der Person aufzunehmen. Und dann geht es weiter.

#2 Reagieren Sie! Dies ist ein großes Problem.

Wenn Sie jemanden online treffen und er Ihnen schreibt, haben Sie wenigstens den Anstand, ihm zu antworten. Sie können ihm sagen, dass Sie nicht interessiert sind, das ist in Ordnung, aber antworten Sie ihm. Dating ist schon schwer genug, und ignoriert zu werden, macht keinen Spaß.

#3 Verwenden Sie hochwertige Fotos.

Posten Sie keine halbgaren Bilder von sich oder solche, auf denen Sie unscharf sind. Dies ist ein Dating-Profil, keine Kunstinstallation. Verwenden Sie hochwertige Fotos, die Ihre besten Eigenschaften zur Geltung bringen. Wenn Sie versuchen, Ihr Gesicht zu verstecken, ist das für andere Leute da draußen eine große rote Flagge.

#4 Geben Sie nicht zu viel an.

Sie haben vielleicht einen Master-Abschluss und arbeiten als CEO, aber das bedeutet nicht, dass Sie damit prahlen müssen. Sicher, Sie treffen vielleicht Leute, die sich für Sie interessieren, aber werden sie die richtige Person sein, wenn alles, was sie interessiert, die Dinge sind, mit denen Sie prahlen? Sie wollen jemanden, der Sie um Ihrer selbst willen mögen wird.

#5 Gehen Sie ihre sozialen Medien durch.

Online-Dating kann ein wenig stressig sein, weil Sie nicht viel über diese Person wissen. Aber soziale Medien können Ihnen helfen, einen besseren Eindruck davon zu bekommen, wer sie sind. Bevor Sie sie treffen, tauschen Sie ihre Social-Media-Profile aus. Sie können sie durchgehen und sehen, was für eine Art von Person sie ist.

#6 Halten Sie Ihr Profil kurz und bündig.

Auch wenn Sie ehrlich sein und den Leuten zeigen wollen, wer Sie sind, will niemand einen Aufsatz lesen. Wenn es darum geht, zu wissen, wie man sich online verabredet, denken Sie daran, Ihr Profil kurz und knapp zu halten. Ja, zeigen Sie Ihre besten Eigenschaften und erwähnen Sie einige Dinge über sich selbst, aber wenn sie interessiert sind, müssen sie Ihnen nachgehen. Dann können Sie mehr ins Detail gehen.

#7 Keine „Listen“.

Stellen Sie in Ihrem Profil keine „Muss“-Listen auf. Ich habe so viele Leute gesehen, die auflisten, was sie in einem Partner suchen und was nicht. Hören Sie, Sie wissen nicht, in wen Sie sich verlieben werden, und eine Liste zu erstellen ist extrem einschränkend. Ganz zu schweigen davon, dass Sie wie ein Idiot aussehen.

#8 Geben Sie verschiedene Arten von Fotos.

Niemand möchte 15 Selfies sehen, die exakt gleich aussehen. Ihr Profil sollte Bilder haben, die verschiedene Teile von Ihnen zeigen. Haben Sie eine Körperaufnahme, ein Selfie und einige Fotos, auf denen Sie Dinge tun, die Sie lieben. Sie müssen ein Profil erstellen, das Tiefe hat und den Leuten die Möglichkeit gibt, verschiedene Seiten von Ihnen zu sehen.

#9 Keine Lügen.

Nein, Sie müssen kein Katzenfisch sein. Das wird Ihnen niemanden bringen. Sie brauchen nicht über Ihr Alter zu lügen, woher Sie kommen oder was Sie beruflich machen. Seien Sie Sie selbst. Wenn Sie anfangen zu lügen, werden Sie in einen Kaninchenbau geraten, in dem Sie nicht sein wollen. Keine Lügen. Wenn jemand, den Sie treffen, lügt, dann gehen Sie nicht weiter mit ihm.

#10 Zeigen Sie Ihre besten Eigenschaften.

Innerhalb von ein paar Sekunden entscheidet jemand, ob er mit Ihnen sprechen möchte oder nicht. Ihr Profil muss also Ihre besten Qualitäten zeigen. Im Grunde genommen vermarkten Sie sich selbst. Teilen Sie Ihre Interessen mit, posten Sie gute Fotos, zeigen Sie Ihre sozialen Medien; geben Sie alles.

#11 Seien Sie ehrlich.

Wenn es um die Online-Welt geht, wird es einige Leute geben, die nicht die Wahrheit sagen. Sie werden früh genug merken, dass sie lügen. Aber was wichtig ist, ist, dass Sie sich dem Online-Dating mit Ehrlichkeit nähern. Sie müssen ihnen nicht Ihre Lebensgeschichte erzählen, aber seien Sie ehrlich darüber, was Sie suchen und von einer Beziehung erwarten.

#12 Sie können persönlich anders sein.

Wenn Sie online sprechen, bringt das bestimmte Seiten von Ihnen zum Vorschein. Manche Menschen sind online keine guten Kommunikatoren, aber in Person sind sie erstaunlich. Andere wiederum können sich online gut unterhalten, aber in der Realität erstarren sie. Ihr Date kann persönlich ganz anders sein, darauf sollten Sie sich also einstellen.

#13 Denken Sie an Dealbreaker.

Wenn wir mit potenziellen Partnern sprechen, konzentrieren wir uns normalerweise auf die positiven Eigenschaften, was völlig in Ordnung ist. Sie sollten auf die positiven Eigenschaften von Menschen achten. Aber Sie sollten auch die Deal Breaker nicht vergessen.

Setzen Sie sich selbst Grenzen, was Sie akzeptieren werden und was nicht. Sparen Sie sich Zeit und Energie, wenn Sie Ihre persönlichen Grenzen von Anfang an kennen.

#14 Nehmen Sie sich Zeit.

Es gibt keinen Grund zur Eile beim Online-Dating. Ich habe den Fehler gemacht, mich übereilt auf Dates mit Männern einzulassen, um dann herauszufinden, dass wir nichts gemeinsam haben oder dass sie verrückt sind. Nehmen Sie sich die Zeit, sie online ein wenig kennenzulernen, bevor Sie den Sprung in ein persönliches Gespräch wagen.

#15 Rechnen Sie mit Ablehnung.

Es gab Zeiten, in denen ich mit jemandem online gechattet habe, und er hat mich plötzlich gelöscht oder nicht mehr gechattet. Ich hatte keine Ahnung, warum. Vielleicht haben sie jemand anderen getroffen; vielleicht mochten sie mich nicht. Am Anfang war ich wirklich verletzt. Aber nach einer Weile wurde es zur Realität. Die Leute werden Sie zurückweisen, einige von ihnen werden es auf eine harte Weise tun.

Online-Dating kann knifflig sein. Wenn Sie diese Tipps für das Online-Dating kennen, können Sie Ihre Fähigkeiten verbessern und die Online-Dating-Welt rocken.